Veranstaltet vom

Anzeigen:

HEB Hagen
FGH Umwelt- und Wassertechnik
Automaten Service Maurer
Logistik Schewe
go4it! – präsentationstechnik & eventsysteme
C.D. Wälzholz
Hausverwaltung Hermesmann
HNO Praxis Boele
KB Schmiedetechnik GmbH
HAGENagentur
Goldschmiede Adam
ReiseECKE Friedrich
Hagener Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft
CASA ID - Immobilien Dienstleistungs GmbH

Unterstützen Sie den Förderverein mit
ihrer Anzeige: werden Sie Sponsor

Fotos & Videos

Rückblick auf die 26. Helfer Herbst- und Musiktage 2018

Nach über 25 Jahren sollte eigentlich jeder Aspekt kommentiert, jedes Motiv fotografiert und jede weitere Zeile überflüssig sein. Doch jeder Helfer Herbst ist anders. Nachdem die Füße nicht mehr weh tun und das lahme Kreuz wieder gerade ist, kann eine erste Bilanz gezogen werden.

Was uns dieses Jahr aus den Latschen gehauen hat, war natürlich das Wetter. Während 2017 schon brillant war, sprengte das diesjährige Dauer-Hochdruckgebiet alle Maßstäbe. Das war kein Herbstfest, das war ein waschechtes Sommerfest. Die Gäste gingen um Mitternacht bei sternklarem Himmel in T-Shirt und Sandalen nach Hause, Mitwirkende und Besucher waren durchgeschwitzt, nicht zu reden von den Leuten, die im Imbiss für den Nachschub mit Bratwurst und Pommes sorgten. Die besten Flohmarkt Stände lagen im Schatten. Sehr gut auf die Wetterlage eingerichtet war das Büdchen, das Werbung für den Evangelischen Kirchentag 2019 in Dortmund machte. Zu seiner Ausstattung gehörten Liegestühle mit der Aufschrift "Wat schön", besser lässt sich die ganze Angelegenheit wohl nicht zusammenfassen.

Immer wieder überzeugen die phantasievollen Auftritte der Grundschul-Gruppen. Der Chor hatte auch diesmal seine eigene Moderatorin dabei. Und überhaupt, alle Kinder und Jugendlichen, die am Programm mitgewirkt haben, waren super: Alle Achtung vor so viel Einsatzfreude und Selbstsicherheit !

Ein Wort noch zum Thema Moderation: Lucas ist Klasse, immer bei der Sache, keine weitschweifigen Kommentare, passender Dress, dezente Lackleder Stiefel, Kimono, Blüten in den hochgesteckten Haaren, überzeugend - leider ohne Foto.

Die Bilder auf dieser Seite sprechen für sich und stehen stellvertretend für alle, die dabei waren. Es gab überall fröhliche Gesichter, engagierte ehrenamtliche Helfer, zufriedene Besucher, überzeugte Sponsoren und richtig tolle Auftritte. Wer nicht dabei war, hat was verpasst. Wat schön, dass so etwas möglich ist.

Bilder: M. und J. Kötter / esc
Text: esc


Fotos